Geschichte

In Vancouver, Kanada geboren war mein erstes musikalisches Projekt im Alter von 8 Jahren in einem Kirchenchor. Im Teenageralter zog ich mit meiner Familie in die Schweiz und startete mit 16 ein Jazzprojekt. Schweizweite Auftritte folgten mit der Jazzband bis 20. Danach konzentrierte ich mich einige Jahre lang auf meine stimmliche Entwicklung und veröffentlichte 2014 meine erste CD "Christmas Songs by Veronica Summer". 2015-2017 tourte ich mit den Partybands im "Hermes House Band" - Stil Jave Jam und Bergsound um die Welt. Ich sammelte erste Großbühnenerfahrung an Auftritten in Malaysien, Singapur, Hong Kong, Las Vegas und London vor einem Publikum bis zu 40000 Personen. Auch 2017 folgte die 2. CD "Love me hard" ein House-Projekt mit welchen ich in unter den Top 40 in den DACH-Housecharts war. Seit 2018 bin ich Frontsängerin bei der Band Queensavenue und bin als Solokünstlerin hauptsächlich in Europa unterwegs. Ein neues Jazz-Projekt in Budapest ist seit Mitte 2019 in Gange. Daneben bin ich weiterhin als Hochzeitssängerin unterwegs. 

Gesang

  • Stimme: Alt
  • Style: Jazzig & Soulig
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Schweizerdeutsch, Französisch, Spanisch, Ungarisch

In den letzten Jahren habe ich mir ein breites Repertoire angeeignet. Ich Fokussiere mich aktuell hauptsächlich auf Balladen, Jazz, Funk und Soul, finde mich aber auch in der Schlager-Welt zurecht, singe moderne Titel und bewegen mich sicher in der Partymusikszene. 

Projekte

2004 Jazzbrothers & the lovely Veronica

2014 Christmas-Songs by Veronica Summer

2017 Frontsängerin Jave Jame

2017 2. CD Love me Hard
2018 Frongsängerin Bergsound

2019 Queensavenue Band